Stadtführungen in Köln

Familientouren

Während der Familienführungen können die Kinder (Pänz) ganz unterschiedliche Themen erleben und ihrem Alter entsprechend spielerisch-aktiv erfahren. So gilt es, mit allen Sinnen die Stadtgeschichte zu erforschen und helle wie dunkle Zeiten lebendig zu machen.
Im unterirdischen Köln entdecken wir die Stadtmauer in der Tiefgarage mit Geheimgang und steigen in einen römischen Abwasserkanal. Die Ausgrabung des Praetoriums zeigt uns die Reste des riesigen römischen Statthalter-Palastes.
Wir begeben uns auf Spurensuche ins mittelalterliche Köln und besuchen das Stadtmuseum. Wie lebten Kinder damals? Und wie fühlt sich eigentlich eine Ritterrüstung an?
Geschichten von Heiligen und Teufeln, von guten und bösen spukenden Geistern gibt es zu erleben.

Auf unseren Krippentouren zeigen wir den Kindern typische Kölner Krippen und erklären ihre Bedeutung.

RegioColonia Newsletter:

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie Informationen zu neuen Angeboten und Touren.