Stadtführungen in Köln

Rheinauhafen: Leben zwischen Speichern, Kränen und Yachten

Preis (normal):

11,00 €

Preis (ermäßigt):

9,00 €

Diese Führung direkt buchen:

Flanieren am Rhein:

Vom Schokoladenmuseum bis zum KAP am Südkai kann man nun wandeln. Dabei entdeckt man neueste Architektur und Zeugen aus der Vergangenheit des ehemaligen Zollhafens.

Beginnend mit der Entstehung des Rheinauhafens im 19. Jahrhundert betrachten wir die Verbindung von Alt und Neu: Viele geschickte Lösungen waren nötig, um die denkmalgeschützten Gebäude für Wohnungen oder Büros nutzen zu können. Dazwischen gibt es modernste Neubauten, die oft ganz speziell auf die besondere Lage direkt am Rhein reagieren.

Mit welchen Ideen gelang die Umnutzung der denkmalgeschützten Bauten?

Wie lässt es sich dort wohl nun wohnen und arbeiten – mit einer exklusiven Aussicht, aber auch nah an Rhein und Brücken?

Begleiten Sie uns zu den „Kranhäusern“, „Herkules“, „Siebengebirge“ und der längsten Tiefgarage Europas und verfolgen Sie die Geschichte des Ortes vom Mittelalter bis heute.

 

 

RegioColonia Newsletter:

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie Informationen zu neuen Angeboten und Touren.

Treffpunkt Schokomuseum

Haltestelle der Buslinie 133 am Schokoladenmuseum

an der Bushaltestelle Linie 133 am Schokomuseum