Stadtführungen in Köln

„Urjels Palm, Flusse Jriet, Millowitsch“ & Co. – Auf den Spuren „Kölner Originale“

Treffpunkt:

Preis (normal):

11,00 €

Preis (ermäßigt):

9,00 €

… Dann unger’m Herrgott singem Himmel

Dat tribbelt, kribbelt, wibbelt wal,

Un jederein hat singe Fimmel,

un mallich eß en Orgenal…“

(Verfasser unbekannt)

Warum gab es in Köln so viele, die man als „Originale“ bezeichnen kann? Wo lebten und woher kamen sie? Welche Besonderheiten hatten diese „Typen kölschen Stadtlebens“?

Wir erzählen bei unserem Rundgang durch die Stadt u.a. etwas über den „Fressklötsch“, die „Läsche Nas“, und den „Maler Bock“, lernen die Geschichte vom „Schutzmann Streukooche“ kennen, hören etwas vom „Fleute Arnöldche“ und „Urjels Palm“, vom „Flusse Jriet“ und über die „Millewitz-Dynastie“.

Kommen Sie mit auf eine vergnügliche Reise, denn

un et Arnöldche fleut …“ (Karl Berbuer)

Diese Führung direkt buchen:

 

RegioColonia Newsletter:

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie Informationen zu neuen Angeboten und Touren.

Römertor am Dom

Zeichnung Treffpunkt Römertorbogen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden